Donnerstag, 24. September 2015

Produkttest No. 156 - Bärbel Drexel (3)

Firma: Bärbel Drexel
  
Produktart: Kosmetik




Lieferzeit: ♥ ♥ ♥ ♥ ♥




Die Lieferzeit war wie gewohnt super schnell, denn in noch nicht einmal zwei Werktagen wurde mir mein Paket zugestellt.

Verpackung: ♥ ♥ ♥ ♥




Verpackt wurde auch alles wie gewohnt. Das Produkt wurde in einem braunen Pappkarton geschickt, welcher mit braunem, dicken Papier aufgefüllt worden war. Alles kam gut und unversehrt bei mir zuhause an.


Die Firma:


Wie ihr vielleicht wisst habe ich schon zwei Mal Produkte von dem Unternehmen Bärbel Drexel vorstellen dürfen. Da aller Dinge drei ist, darf ich zu meiner Freude auch noch ein drittes Mal ein neues Produkt testen.  
Falls ihr gerne meinen ersten Bericht lesen möchtet, schaut mal hier und der zweite findet ihr hier. Nun nochmal ein paar allgemeine Informationen zum Unternehmen…

Das Unternehmen Bärbel Drexel legt bei ihren Produkten sehr viel Wert auf Natürlichkeit und Reinheit, da diese direkten Kontakt mit unserem Körper haben, wie zum Beispiel Kosmetikprodukte oder Nahrungsergänzungsmittel.
Alle Produkte werden im hauseigenen Naturlabor entwickelt und auch regelmäßig diversen Kontrollen unterzogen.
Außerdem ist es dem Unternehmen wichtig ökologisch und nachhaltig zu wirtschaften, deshalb wird auf biologischen Abbau der Rohstoffe geachtet. Aber auch auf hochwertige und natürliche Rohstoffe beziehungsweise Produkten wird gesetzt.
Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Transparenz im Unternehmen, es wird dafür gesorgt, dass alle Inhaltsstoffe auf der Verpackung oder den Beilegern aufgelistet sind.
Mein persönlicher Lieblingspunkt ist, dass Bärbel Drexel strikt gegen Tierversuche ist.

Die große Produktvielfalt kann nicht nur im Internet erworben werden, sondern auch über das TV, in welchem der Partner QVC die Produkte ausführlich vorstellt.


Die Produkte:






Dieses Mal habe ich ein Produkt aus der Pflegeserie Astaxanthin bekommen und durfte es testen. Astaxanthin ist eine 100% naturreine Pflegeserie mit Anti-Aging-Power zur Verlangsamung des Haut-Alterungsprozesses.
Es gibt in der Serie insgesamt sechs verschiedene Produkte:

  1. Astaxanthin Reinigungsmilch naturrein: Entfernt Make-up sanft und gründlich.
  2. Astaxanthin Gesichtstonic naturrein: Erfrischt und stellt das natürliche pH-Gleichgewicht wieder her.
  3. Astaxanthin Tagescreme naturrein: Schützende Tagespflege.
  4. Astaxanthin Nachtcreme naturrein: Regenerierende Nachtcreme.
  5. Astaxanthin Augencreme naturrein: Revitalisierende Augencreme.
  6. Astaxanthin Intensiv Serum naturrein: Das Energie-Plus für Ihre Haut!


Das Design der Pflegeserie sieht sehr ansprechend und modern aus. Es ist in edlem rot gehalten. Auch die Tiegel und Tuben haben moderne Form.

Ich habe mir das „Astaxanthin Reinigungsmilch naturrein“ zum Testen ausgesucht.


Astaxanthin Reinigungsmilch naturrein



Die Reinigungsmilch besitzt eine Anti-Aging-Funktion und sorgt für eine glatte, strahlende Haut. Es entfernt Makeup und Unreinheiten. Außerdem spendet es Feuchtigkeit und verleiht der Haut neue Geschmeidigkeit. In der Flasche sind 125mk enthalten.
Der Dermatest bestätigt eine sehr gute Hautverträglichkeit.



Anwendung:

Morgens und abends eine kleine Menge der Astaxanthin Reinigungsmilch mit den Fingern auf die trockene haut verteilen und leicht einmassieren. Im Anschluss daran mit lauwarmen Wasser oder einem Kosmetiktuch entfernen.


Nach dem Ausprobieren fühlt die Haut sich wirklich sehr gereinigt an und spannt nicht so wie, wenn ich mich mit normalen Abschminktüchern abschminke. Die Anwendung ist sehr angenehm.

Kosten: 24,00 Euro momentan reduziert auf 17,90 Euro.


Fazit:


Mir gefällt das Produkt von Bärbel Drexel wieder sehr gut. Ich habe relativ unreine Gesichtshaut und bin für jedes Mittel, welches meine Haut schont und dennoch gut reinigt dankbar. Diese Kriterien erfüllt das Produkt auf jeden Fall.

Ich bedanke mich bei dem netten Team von Bärbel Drexel für diesen weiteren interessanten Produkttest und das tolle Produkt.


Keine Kommentare:

Kommentar posten