Mittwoch, 9. November 2016

Produkttest No. 303 - LIGHT STAX

Firma: LIGHT STAX
  

Produktart: Spielzeug, Gadgets





Lieferzeit: ♥ ♥ ♥ ♥




Die Lieferzeit dauerte circa drei bis vier Werktage, was ich persönlich total normal finde. Für diese gute Leistung vergebe ich vier von fünf Herzen.


Verpackung: ♥ ♥ ♥ ♥




Verpackt wurden die Produkte von Light Stax in einem Karton, der zusätzlich noch mit Papier aufgefüllt war.


Die Firma:

Vielleicht erinnert ihr euch noch an meinem Post aus dem Sommer diesen Jahres, bei welchem es um die Vorankündigung von LIGHT STAX ging. Schon damals war ich vollkommen begeistert und überzeugt des Produkts und wie im Sommer angekündigt, darf ich nun die Produkte testen und selbst ausprobieren. Das Beste daran ist, dass für euch mit ganz viel Glück auch etwas dabei rum kommt, denn ich darf ein Set verlosen. Also seid gespannt!


Heute dreht sich alles rund um bunte, leuchtende Bausteine die leuchten. Ja, ihr habt richtig gehört, Bausteine die leuchten! Ich war beziehungsweise bin total begeistert! Was sich durch diese neue Funktion für Möglichkeiten ergeben, im Dunkeln spielen, Lampen bauen und vieles mehr! Habt ihr auch mit Lego und anderen Bausteinen gespielt? Es sind die ersten Erfahrungen als Kind, in denen man etwas baut und zusammensetzt. Ich habe mich super gerne damit beschäftigt, lustige Gebilde entworfen und meiner Kreativität freien Lauf gelassen. Das geht wahrscheinlich jedem Kind so, denn bis heute sind Legosteine und Bausteine nicht aus der Mode gekommen.

Das praktische ist, dass die LIGHT STAX Bausteine mit herkömmlichen, nicht leuchtenden Bausteinen auch kompatibel sind. Mittlerweile gibt es die leuchtende Steine nicht nur im Lego Format, sondern auch im größeren Lego-Duplo Design. Also ist für die Kleinen und auch für die Großen etwas Passendes dabei. Da leuchten glaube ich nicht nur die Kinderaugen, sondern die der Erwachsenen gleich auch.

Die Steine gibt es natürlich in verschiedenen Sets und Größen zu erwerben. Ein „Beginner-Set“ gibt es schon ab 14,99 Euro. Bei der Set-Zusammenstellung werden verschiedene Themen und Interessenbereiche abgedeckt, wie beispielsweiße Fußball, Reptilien und Abendteuer. Grundsätzlich gibt es die leuchtenden Bausteine in unterschiedlichen Farben, wie Blau, Grün, Gelb, Orange, Rot und Weiß. Die Auswahl der Produkte und Sets sind wirklich groß und ich denke für jeden kleinen und großen Abendteurer ist da was dabei.


Die Produkte:




Wie bereits erwähnt durfte auch ich ein Set von LIGHT STAX testen und ausprobieren, welche ich euch im Folgenden vorstellen möchte.





LIGHT STAX Shine






Im Set sind 74 STAX (Steine) in vier verschiedenen Farben enthalten. Die gelben, blauen, grünen und roten Steine sind transparent und im LEGO-Format 2x4. Außerdem wird noch eine Mobile Power Brick mitgeliefert, die benötigt wird, damit die Steine auch leuchten. Die Power Brick besitzt die Größe 4x4. Diese kann durch das mitgelieferte USB-Kabel aufgeladen werden.










 
Die LIGHT STAX sind für Kinder ab 6 Jahren und älter geeignet. Für die jüngeren Kinder gibt es extra die LIGHT STAX in Duplo Größe.
Damit es losgehen kann mit der unendlichen, leuchtenden Kreativität benötigt es nur wenige, einfache Schritte. 






1.    Zuerst muss das USB-Kabel an eine Stromquelle angeschlossen werden.
2.    Danach wird an das Kabel die Mobile Power Brick angeschlossen, damit diese aufgeladen werden kann.
3.    Wenn die Kontrollleuchte leuchtet wird die Batterie aufgeladen
4.    Erlischt die Kontrollleuchte ist die Batterie voll.
5.    Danach kann die Mobile Power Brick davon abgenommen und mobil verwendet werden


Wenn man einen dauernden Gebrauch des Leuchtens möchte, sollte die Power Brick immer an den Strom angeschlossen sein. Beispielsweise ist dies sinnvoll, wenn man eine Lampe oder einen leuchtenden Bilderrahmen kreiert hat.
Damit alle Steine leuchten müssen sie mit der Mobilen Power Brick verbunden sein. Diese hat außerdem noch unterschiedliche Leuchtfunktionen:








1.    Wenn man einmal drückt leuchtet die Kontrollleuchte Grün - dauerhaftes leuchten
2.     Wenn man zweimal drückt leuchtet die Kontrollleuchte Blau - die Stax blinken
3.    Wenn man dreimal drückt leuchtet die Kontrollleuchte Rot - langsamen auf und ab Dimmen

Damit ihr euch das besser vorstellen könnt, habe ich mal ein kleines Video gemacht:












Meine Familie und ich hatten/ haben einen riesigen Spaß mit den leuchtenden STAX und finden sie einfach nur klasse. Egal ob für Groß oder Klein!






Kosten: 44,99 Euro 

Fazit:


Die Idee ist einfach super und ich finde es so klasse, dass die LIGHT STAX auch mit herkömmlichen Steinen kompatibel sind. Dadurch kennt die Kreativität einfach keine Grenzen mehr. Auch mit macht es viel Spaß mit den Steinen neue Gebilde und Formen zu bauen. Es sieht einfach super schön aus, wenn die STAX dann noch anfangen zu leuchten.
Ich denke, LIGHT STAX sind ein ganz besonderes Geschenk, worüber sich nicht nur die Kinder freuen.


Freut euch schon mal auf mein Gewinnspiel, was in wenigen Tagen online geht!

Ich bedanke mich recht herzlich bei dem netten Team von LIGHT STAX für diesen tollen Produkttest und die ganz besonderen Bausteine. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten