Sonntag, 18. Oktober 2015

Produkttest No. 170 - VIONIC

Firma: VIONIC
  
Produktart: Schuhe





Lieferzeit: ♥ ♥ ♥




Die Lieferzeit dauerte relativ lange, denn erst nach über zehn Tagen wurde mir mein Paket zugestellt. Deshalb kann ich in dieser Rubrik leider nur drei von fünf Herzen geben.


Verpackung: ♥ ♥ ♥ ♥

Verpackt wurde mein Testprodukt gut, denn der Schuhkarton war in einem braunen Pappkarton eingepackt, welcher noch mit Verpackungspapier aufgefüllt wurde. Dadurch konnte nichts verrutschen und das Paket kam sicher bei mir an.


Die Firma:


Habt ihr auch viele unbequeme Schuhe zuhause, die ihr nur gekauft habt, weil sie so schön sind? Denn meistens ist es leider so, dass schöne Schuhe unbewuem sind und die Bequeme meistens nicht so schön. Damit ist jetzt dank VIONIC schluss, denn das Unternehmen Vionic Group LLC ist einer der weltweit führenden Herstellern von medizinischen Schuhen. Darunter sind auch schon einige moderne Schuhe, die auch jüngere Kunden ansprechen. Es gibt viele verschiedene Schuhmodelle, wie Sneaker, Hausschuhe, Flip Flops, Sandalen und Ballerinas. Es gibt nicht nur für Damen Schuhe, sondern auch für die Herren der Schöpfung ist etwas dabei. Generell gibt es die Schuhe bei VIONIC ab 70 Euro aufwärts.

Bei allen Schuhen von VIONIC wird die FMT Technologie verwendet, die den Fuß beim Laufen unterstützt und das umknicken oder Fehlhaltungen verhindert. Der Erfinder dieser Technologie und Gründer des Unternehmens ist Phillip J. Vasyli. Er ist ein australischer Podologe und hat 30 Jahre lang orthopädische Einlagen gefertigt. Auf diesem Wissen aufbauend forschte er an seiner Technologie.

Die FMT Technologie bietet Unterstützung für den Fuß durch ein biomechanisches Fußbett. Außerdem werden die Füße entlastet durch eine feste aber flexible Zwischensohle und auch stabilität durch die tiefe Fersenschale wird gewährleistet. Nach Angaben des Herstellers können einige Beschwerden durch richtiges Schuhwerk beziehungsweise die FMT Technologie verringert werden, wie zum Beispiel fersenschmerzen, Knieschmerzen, schmerzende Fußballen oder platte Füße. Außerdem können Beinschmerzen, Schienbeinschmerzen und entzündete Fußballen verbessert werden.

Die Produkte von VIONIC gibt es in den USA, Kanada, Deutschland, Österreich, Schweiz, Großbritanien, Italien, Australien, Neuseeland und Taiwan zu kaufen.


Die Produkte:

Ich habe mich total über die Zusage gefreut und war schon ganz gespannt auf mein Produkt. Ich habe aus der Rubrik Flip Flops das Modell „Islander RhinestonesToe Post Sandal“ erhalten.




Islander Rhinestones Toe Post Sandal




Den eleganten Flip Flop gibt es in insgesamt vier verschiedenen Ausführungen.  Einmal in Navy blau, fuchsia rot, dark Brown und black. Ich habe mich für die Farbe Braun entschieden, da er mir in diesem Stil am besten gefallen hat. Den Schuh gibt es ab der Größe 36 und bis Größe 42. Er wurde in einem gestreiften Schuhkarton geliefert und war super gut eingepackt.





Ich habe sie in Größe 38 bestellt, da ich normalerweise 37-38 habe. Sie passen auch echt perfekt, kleiner dürften sie auf keinen Fall sein. Das Design ist echt modern und edel gemacht, gefällt mir wirklich gut. Sie passen zu vielem, denn mittlerweile werden Flip Flops ja nicht mehr nur zum Baden getragen, sondern auch im Alltag. Schade, dass jetzt erst einmal der Winter kommt und ich meine Neuen nicht tragen kann.








Kosten: 70,00 Euro





Fazit:


Ich finde die Technologie echt gut, meine neuen Flip Flops sind super bequem und sehen trotzdem toll aus. Es sind zwar schon ein paar modernere Modelle bei der Auswahl von VIONIC dabei, jedoch denke ich, dass es nicht schaden würde noch ein paar mehr moderne Schuhe mit auf die Produktpalette zu nehmen.
Preislich sind die Schuhe mit anderen vergleichbaren Produkten auf einer Ebene, jedoch wären sie für mich als Studentin wahrscheinlich zu teuer. Andererseits bekommt man für sein Geld auch eine gewissen Qualität und   besseren Komfort. Das Preis/Leistungsverhältnis ist in Ordnung.


Vielen lieben Dank an das Team von Vionic für diesen bequemen und interessanten Produkttest. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten